Die Singstunde ist die Wochenschlussandacht der Gemeinde und findet am Samstagabend um 19.00 Uhr im Kleinen Saal statt.
Sie dauert eine halbe Stunde und besteht aus dem gemeinsamen Singen von ca. 20 Liedstrophen.

Als "Liederpredigt" ist sie zu einem Wort aus der Bibel ausgesucht, meistens zum Tagestext der Herrnhuter Losung oder dem Wochenspruch für die kommende Woche.

Gottesdienst

Die Predigtversammlung am Sonntagmorgen um 9:45 Uhr dient der Verkündigung des Evangeliums.
Sie besteht aus einer Liturgie mit Schriftlesung, Predigt und Fürbittengebet. In der Auswahl der Predigttexte lehnt sich die Brüdergemeine an die Agenda der Evangelischen Kirche an.
In den Sommermonaten versammeln wir uns zur Predigt im Großen Saal, in der kälteren Jahreszeit nutzen wir den Kleinen Saal.

Regelmäßig wird um 8:45 Uhr ein Sonntagsgottesdienst in der Krankenhaus-Kapelle der Diakonissenanstalt EMMAUS angeboten.